Kaffeemaschinen nach Typ

Hier findest du Kaffeemaschinen nach Typen sortiert.

Wer sich für eine Filterkaffeemaschine entscheidet, der steht nicht nur vor der Wahl der Größe, sondern auch am Material. Dabei besteht die Wahl zwischen Papier- oder Permanentfilter. Papierfilter sind kein unerheblicher Kostenfaktor, dafür sollten Permanentfilter nach jeder Benutzung gereinigt werden. Dabei solltest du darauf achten den Kaffeesatz nicht in den Abfluss zugießen. Auch wenn es etwas mehr ins Geld geht, bevorzuge ich doch den Papierfilter. Die Reinigung der Maschine geht einfach schneller vonstatten. Für wen eignet sich eine Filterkaffeemaschine? Ganz klar, für jeden, der mehr als eine Tasse trinkt oder oft Besuch hat und so nicht die ganze Zeit am Automaten stehen bleiben muss bis der letzte sein Kaffee erhalten hat.

Für den perfekten Genuss empfehle ich zusätzlich eine Kaffeemühle

Espressomaschinen üben einen besonderen Reiz aus, alleine der richtige Umgang mit ihnen, ist für einige bereits eine kleine Wissenschaft und wird regelrecht zelebriert. Bei Espressomaschinen übernimmst du die wichtigsten Aufgaben wie das mahlen der Kaffeebohnen in einer Mühle oder die Wahl des richtigen Pumpendrucks. Der Reinigungsaufwand bei Espressomaschinen sollte zudem nicht unterschätz werden. Die Siebträger sollten nach jeder Anwendung gereinigt werden.

Für den perfekten Genuss empfehle ich zusätzlich eine Kaffeemühle

Kapsel- & Padmaschinen eignen sich besonders für Menschen die gerne verschiedene Kaffeesorten probieren. Einfach Kapsel oder Pad einlegen Knopf drücken und schon erhalten Sie einen Kaffee, Cappuccino oder Latte Macchiato. Am liebsten noch in unterschiedlichen Geschmacksrichtungen und täglich wechselnd. Dann ist eine Kapsel- oder Padmaschine die richtige Wahl für dich. Der Reinigungsaufwand hält sich zudem in grenzen und ist in der Regel schnell erledigt. Einzig ärgerlich ist der entstehende Müllberg durch die Kapseln und Pads. Die Kapsel- und Padmaschinen sind neben den Filterkaffeemaschinen recht günstig in der Anschaffung. Jedoch solltest du dich vor dem Kauf über die Preise der Kapseln und Pads informieren.
Für viele die Nummer 1 unter den Kaffeemaschinen. Der Vollautomat. Kaffeebohnen und Wasser einfüllen und Taste oder am Display den gewünschten Kaffee auswählen. Das war es auch schon, mehr musst du nicht tun um deinen Kaffee zu erhalten. Die meisten Kaffeevollautomaten haben ein Behälter für Milch integriert, so gelingt auch ein perfekt geschichteter Latte Macchiato. Der Vorteil dieser Maschinen liegt auf der Hand. Die Bohnen werden immer erst kurz vor dem Brühvorgang gemahlen, so bleibt das Bohnenaroma erhalten. Nachteile gibt es natürlich auch. Die Reinigung der vielen Fächer für den Kaffeesatz, Milch oder dem Abtropfbehälter sind zu berücksichtigen. Dennoch sind solche Kaffeevollautomaten ganz klar auch meine Favoriten.
Share on facebook
Facebook
Share on google
Google+
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn

Letzte Aktualisierung am 4.04.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Gratis E-Book Kaffee Rezepte

Jetzt zum Newsletter anmelden und ein E-Book mit leckeren Kaffeerezepten erhalten.

Laden Sie mein E-Book „Kaffee-Rezepte“ herunter und stimmen Sie zusätzlich bitte durch den Eintrag Ihrer E-Mail-Adresse hier zu, dass ich Sie gelegentlich über Neuigkeiten zu Kaffeemaschinen, Zubehör und Angeboten sowie Neuigkeiten auf wwww.kaffeemaschine-kaufen-online.de informieren darf. Bitte tragen Sie sich in meinen Newsletter ein. Sie erhalten vor der Anmeldung noch eine genaue Schilderung der Anmeldung und zu den von Ihnen gespeicherten Daten. Sie können sich jederzeit über einen Link in dem Newsletter oder eine formlose E-Mail an die im Impressum angegebene E-Mail-Adresse wieder abmelden. Alle Informationen dazu stehen in unserer Datenschutzerklärung.